Unser Kursangebot

Falls bei unserem aktuellen Angebot nichts für Sie dabei war, dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf. Wir beraten Sie gerne bei der richtigen Kurswahl und der individuellen Zusammenstellung von Inhalten für Ihre Firma.

Wir sind Trainingspartner von Michel Cloosterman und deshalb in der Lage, dieses Training in der Schweiz anzubieten.

Kontakt

CHF 2750

LEGO® SERIOUS PLAY® - Facilitator Training

(Einzelperson)

4 Tage lernen und Spass haben inkl. Zertifizierung

Moderner Kursort in Zürich

Keine versteckten Kosten, "All-Inclusive"

Der Kurs findet in deutsch/englischer Sprache statt

Di 27. bis Fr 30. August 2019

Anmelden

auf Anfrage

LEGO® SERIOUS PLAY® - Facilitator Training

(Firmenkurs)

4 Tage lernen und Spass haben inkl. Zertifizierung

Fundierte Grundausbildung zum LEGO® SERIOUS PLAY® - Facilitator

Kontakt

Kursort

dot consulting
Raum Zürich

Beschreibung

Möchten Sie LEGO SERIOUS PLAY Facilitator werden?

Voraussetzungen:
  • Neugierig auf innovative Methoden
  • Interessiert daran, neue Wege der Herangehensweise an eine Frage zu finden.
  • Auf der Suche nach neuen Möglichkeiten
Ein Workshop mit der LEGO SERIOUS PLAY (LSP) Methodik ist ein intensiver Prozess für jeden Teilnehmenden. Ziele solcher Workshops sind die Verbesserung der Innovations- und Leistungsfähigkeit von Einzelnen, Gruppen und Organisationen. Der intensive Lernprozess mittels LSP erzeugt ein tieferes Verständnis für die zu leistende Arbeit. Die Methode wird in einer Vielzahl von organisatorischen Herausforderungen eingesetzt, darunter Strategieentwicklung, Fusionen, Teamentwicklung und andere anspruchsvolle organisatorische Veränderungs- und Erneuerungsprozesse.

Die LEGO SERIOUS PLAY-Methode wurde bei LEGO in Zusammenarbeit mit führenden Forschern im Bereich Strategie und Organisationsverhalten entwickelt. Die LEGO® SERIOUS PLAY® Methode ist ein moderierter Begegnungs-, Kommunikations- und Problemlösungsprozess, bei dem die Teilnehmenden durch eine Reihe von Fragen geführt werden, die immer tiefer in das Thema eindringen.

Das Programm folgt dem vom Verband der LSP Master Trainer entwickelten Programm nach der LEGO SERIOUS PLAY-Methode. Der Verband ist die am längsten bestehende und am schnellsten wachsende Gemeinschaft von LSP-Facilitators mit einem weltweiten Netzwerk von Fachleuten. Das Training qualifiziert die Teilnehmenden für die Weiterbildungsprogramme der Mitglieder der Association of Master Trainers in der Methode LEGO SERIOUS PLAY. Zur Zeit gibt es 10 Verbands-Trainer auf der Welt, die Trainingsprogramme durchführen. Alle führen auch Workshops mit ihren Kunden durch, so dass die Teilnehmer sowohl von ihrer Erfahrung als Trainer als auch als Moderator profitieren können.

Herausforderung
Das Zertifizierungsprogramm für Faclitators wird von der Association of Master Trainers, den Gründern und Entwicklern der Methode entwickelt. Das Programm richtet sich an Personen, die bereits Erfahrung in der Moderation und/oder im Coaching haben. Es ist ideal für:
  • Professionelle Berater und Moderatoren
  • Betriebliche Trainer
  • Eigene Lern- und Entwicklungsspezialisten
  • Pädagogen
  • HR-Mitarbeiter
  • Teamleiter, die es als Teil ihrer Führungspraxis einsetzen wollen.
Die Teilnehmenden lernen, wie sie
  • die LEGO SERIOUS PLAY-Methodik für Ihre konkreten Herausforderungen in Unternehmen anpassen können
  • die Entwicklung und Durchführung von Workshops mit LEGO SERIOUS PLAY.

Das Programm bietet den Teilnehmern ausreichende Einblicke, Informationen und Erfahrungen, um Workshops mit der LEGO SERIOUS PLAY-Methode vorzubereiten und durchzuführen. Das Training vermittelt dem Moderator praktische Erfahrungen. Während des Trainings entwerfen die Teilnehmer einen Workshop, der in einer realen Kundensituation eingesetzt werden kann.

Das komplette Programm

Das gesamte Programm dauert vier Tage, beginnend um 08.30 Uhr und endend um 17.30 Uhr jeden Tag, ausser Tag 3, der mit einem gemeinsamen Abendessen und anschließender Gruppenarbeit am Abend endet.

Tag 1
Einführung in den Kernprozess der Methode, Schlüsseltheorien und Designelemente sowie Üben von Anwendungstechniken.

Tag 2
Arbeiten mit "Realtime Strategy for the Enterprise", ein Workshop der für Strategie- und Geschäftsentwicklung unter Verwendung der Anwendungstechniken der Methode konzipiert wurde.

Tag 3
Abschluss "Realtime Strategy for the Enterprise", Übung in Ihrer Rolle als Moderator, gefolgt von Gruppenarbeit, bei der die Gruppen maßgeschneiderte Workshops mit den Kernprozess- und Anwendungstechniken konzipieren.

Tag 4
Präsentation von Workshop-Designs mit anschließendem Feedback. Arbeiten mit "Realtime Strategy for the Team", ein Workshop, der zum Entsperren konzipiert wurde.

Trainingsziele

Die Teilnehmenden:

  • Erleben und lernen die LEGO SERIOUS PLAY-Methodik und ihre Standardanwendungen Realtime Strategy for the Team und Realtime Strategy for the Organisation
  • Lernen und erleben die Theorien, die der Methodik zugrunde liegen
  • Erwerben das notwendigen Wissen, um Workshops mit LEGO SERIOUS PLAY in ihrem eigenen Einsatzgebiet effektiv zu entwickeln und zu moderieren
  • Üben die Entwicklung und Vorbereitung kundenspezifischer Anwendungen der LEGO SERIOUS PLAY-Methodik

Mit Geld-Zurück-Garantie!

Falls Ihnen der durchgeführte Firmenkurs nicht gefällt, erstatten wir den kompletten Preis zurück. Beanspruchen Sie Ihr Recht auf Kundenzufriedenheit.

Noch Fragen? Kontaktiere uns.

Diese Seite ist geschützt von reCAPTCHA, siehe Googles Privacy Policy und Terms of Service.